Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche           Alle Titel von A-Z            
Emotion. Eskalation. Gewalt. - Wie kommt es zu Gewalttätigkeiten vor, während und nach Fußballspielen? Mit E-Book inside
  Großes Bild
 
Emotion. Eskalation. Gewalt. - Wie kommt es zu Gewalttätigkeiten vor, während und nach Fußballspielen? Mit E-Book inside
von: Jo Reichertz, Verena Keysers
Beltz Juventa, 2018
ISBN: 9783779951841
350 Seiten, Download: 1926 KB
 
Format:  PDF
geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's PC, MAC, Laptop

Typ: A (einfacher Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Kurzinformation

Das Buch geht den Fragen nach, weshalb es vor, während und nach Bundesliga-Fußballspielen regelmäßig zu Gewalttätigkeiten kommt und ob man diese Prozesse frühzeitig erkennen kann. Die von der DFG geförderte Studie zeigt aufgrund ethnographischer Beobachtungen, Video- und Interviewanalysen, dass die regelmäßig zu beobachtenden Eskalationsprozesse sich zwar wesentlich aus der situativen Dynamik der Interaktion zwischen unterschiedlichen Fangruppen, Polizei und Sicherheitspersonal speisen, dass aber zudem der gesellschaftliche Rahmen und die (neue) Kultur des professionellen Fußballspiels dabei eine wesentliche Rolle spielen.



nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Belletristik / Romane
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Sexualität / Erotik
Technik / Wissen
Wirtschaft

© 2008-2018 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q.